Weiterlesen ...Im Herbst 2014 bekam die Stadtbücherei Schifferstadt die Möglichkeit, ein individuelles Logo zu gestalten und dieses Logo auf Lesezeichen, Postkarten und Visitenkarten zu drucken.

Da es seit einigen Jahren eine Kooperation zwischen der Stadtbücherei Schifferstadt und der Lese-AG des PvD-Gymnasiums gibt, durfte die Lese-AG bei der Gestaltung der Lesezeichen helfen. Michelle Disqué, Lara Hermann, Bastian Neubauer, Christina Schardt, Van Thanh To und Maren Zimmermann haben dafür Texte verfasst, die man ab sofort auf den neuen Lesezeichen in der Bücherei bewundern kann. Wir sind mit den Ergebnissen sehr zufrieden und freuen uns über die gelungene Zusammenarbeit.

Sarah Fillinger

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Am Freitag, den 17. Juli 2015, fand der diesjährige Lesefuchswettbewerb der 5. Klassen statt. Alle Fünftklässler hatten die letzten Monate über die Gelegenheit, von einer Vorschlagsliste so viele Bücher zu lesen, wie sie wollten. Während des Wettbewerbs wurden unterschiedlich schwere Fragen zu den einzelnen Büchern auf der Vorschlagsliste gestellt. Die Fragen hatten die Mitglieder der Lese-AG im Vorfeld erarbeitet.

Weiterlesen ...

Die Lese-AG besteht aktuell aus 16 Schülerinnen und Schülern der Klassen 6 bis 12, die sich jeden Mittwoch in der Mittagspause treffen und eine Leidenschaft für gute Bücher teilen. In diesem Schuljahr konnte sich die AG über regen Zuwachs vor allem aus den 6. Klassen freuen. Zu den Highlights in den letzten Monaten gehörten ein Büchercasting mit der Stadtbücherei Schifferstadt, eine Lesenacht und die Aktion „Mach dieses Buch fertig". Bei der Aktion konnten sich die AG-Mitglieder sehr kreativ an einem extra dafür vorgesehenen Buch „austoben" und eine andere Art des Umgangs mit Büchern ausprobieren. So konnten sie zum Beispiel eine Buchseite besticken, Fleckenprotokolle anlegen und testen, wie es sich anfühlt, mit einem angeleinten Buch spazieren zu gehen.

Die Lese-Scouts stellen in regelmäßigen Abständen im Foyer der Schule neue Bücher vor. Außerdem plant die Lese-AG Leseaktionen für die 5. Klassen: den Vorlesetag im Dezember und den großen Lesefuchs-Wettbewerb im Sommer. Im Dezember 2013 stellten die Lese-Scouts auf spannende Weise den Fünftklässlern mehrere Bücher mit Hilfe eines Büchercastings, kurzer Theaterstücke und Lesungen vor. Für den Lesefuchs-Wettbewerb im Juli 2014 hatten sie im Vorfeld eine Liste mit 20 Leseempfehlungen zusammengestellt, die die Fünftklässler freiwillig lesen konnten. Während des Wettbewerbs wurden Fragen zu den einzelnen Büchern gestellt und wer am Ende die meisten Fragen richtig beantwortet hatte, wurde neuer Lesefuchs.

Leitung: Frau Fillinger

Weiterlesen ...Am Dienstag, den 16. Dezember 2014, fand der diesjährige Vorlesetag für die 5. Klassen statt.

Durchgeführt wurde dieser von der Lese-AG, die es sich zum Ziel gesetzt hat, jüngere Schüler für das Lesen zu begeistern. Die 14 Teilnehmer der Lese-AG trafen sich mehrere Wochen lang mittwochnachmittags, um den Vorlesetag vorzubereiten, bei dem den Fünftklässlern in zwei Schulstunden mehrere Bücher vorgestellt wurden.

In der Bibliothek wurden die Bücher Nennt mich nicht Ismael (von Michael Gerard Bauer) und Muddelerde (von Paul Stewart und Chris Riddell) vorgestellt. Die Kinder bekamen zunächst grundlegende Einzelheiten der Handlung erklärt und dann wurden einige Szenen von den Lesescouts szenisch umgesetzt. Schließlich wurde noch eine spannende Textstelle vorgelesen, die die Kinder zum Weiterlesen animieren sollte, was in vielen Fällen auch geschah.

Weiterlesen ...

Projekt Schulhofumgestaltung

Das Projekt zur Umgestaltung unseres Schulhofs geht in die Phase der aktiven Umsetzung. Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der letzten Bauaktion am 20.05.2017 finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der Pflanzaktion am 24.09.2016 finden Sie hier.

Nächste Termine

Keine Termine gefunden