Gudrun Neumann-KirschsteinWir haben mit großer Betroffenheit zur Kenntnis nehmen müssen, dass unsere allseits beliebte und unserer Schule über viele Jahre treu verbundene Kollegin Gudrun für immer von uns gegangen ist. Bis im Jahre 2008 hat sie hoch engagiert und motiviert die Geschicke unseres Gymnasiums mitgestaltet und hat uns mit ihrer herzerfrischenden, tatkräftigen Persönlichkeit immer wieder berührt.

Gudrun war ein Arbeitstier, nichts war ihr zu viel. Sie wollte das Beste für ihre Kinder, besonders für ihre Kleinen, und für „ihre“ Schule. Diese Haltung hat sie mit nach Maxdorf genommen und sich unermüdlich eingesetzt, damit die Schule im Aufbau Profil erlangte und ein geschätzter neuer Standort wurde.

Gudrun unterrichtete nicht nur Deutsch und Erdkunde, sondern auch noch Latein, das sie nachstudierte und in zwei Jahrgangsstufen erprobte. Ihr unermüdliches Tun und ihre Energie waren ansteckend, genau wie ihr Lachen und ihre persönliche Offenheit.

Gudrun war tapfer, sie ließ sich niemals unterkriegen, kein Schmerz, keine Krankheit zwang sie in die Knie. Sie war eine Kämpferin, in der Arbeit und im Leben. Ihr Mut, ihr Optimismus, das alles machte dieses zarte Persönchen aus. Und sie konnte sich durchsetzen. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hatte, dann musste es eben sein.

Wir waren, als ich 2004 diese Schule als Leiterin übernahm, zusammen mit Frau Adam und Gudrun ein Drei-Mädel-Haus, wie der auch inzwischen verstorbene ADD-Referent Dr. Gilles zu scherzen pflegte. Das war einzig in RLP :-)

Wir denken mit Freude und einem Lächeln an „unsere“ Gudrun, unsere Studiendirektorin, zurück, die in der Schule, so schien es uns, immer am glücklichsten war.

Liebe Gudrun, wir wünschen dir Ruhe und Frieden in deiner persönlichen Unendlichkeit. Du bleibst in unseren Herzen und Gedanken.

Danke, dass es dich gab.

Gabrielle Steinbach


EmS Badge 2018 19

Europaschule RLP

SoR Logo

Medienkompetenz macht Schule

Logo Medienscoutschule

Projekt Schulhofumgestaltung

Das Projekt zur Umgestaltung unseres Schulhofs geht in die Phase der aktiven Umsetzung. Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der letzten Bauaktion am 20.05.2017 finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der Pflanzaktion am 24.09.2016 finden Sie hier.