Mit Trauer haben wir vom Tod unseres lieben und geschätzten ehemaligen Kollegen

Herrn

Werner Jüllig

Kenntnis genommen. Herr Jüllig starb vor wenigen Tagen im Alter von 84 Jahren.

In seiner bescheidenen, rücksichtsvollen Art begegnete er den Menschen, die ihn umgaben, mit großer Wertschätzung und Respekt.

Er war deshalb an der Schule außerordentlich geschätzt und als Religionslehrer beliebt. Seine Menschlichkeit und seine herausragende Fairness, die er neben seiner beruflichen Tätigkeit auch  als Sportler in seinem Wesen verankert hatte, machten ihn in der Schülerschaft zu einem Vorbild und zeichneten ihn aus.

Der Verstorbene war Pädagoge aus Leidenschaft, der uns mit seiner hohen fachlichen und pädagogischen Kompetenz über die Pensionsgrenze hinaus am PvD unterstützte.

Herrn Jüllig werden wir ein ehrendes Andenken bewahren. Er hat uns alle  bereichert.

Wir sind mit der Familie in Trauer verbunden.

Für die Schulgemeinschaft des

 Paul-von-Denis-Gymnasiums,

Gabrielle Steinbach, OSTD‘


EmS Badge 2018 19

Europaschule RLP

SoR Logo

Medienkompetenz macht Schule

Logo Medienscoutschule

Projekt Schulhofumgestaltung

Das Projekt zur Umgestaltung unseres Schulhofs geht in die Phase der aktiven Umsetzung. Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der letzten Bauaktion am 20.05.2017 finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der Pflanzaktion am 24.09.2016 finden Sie hier.