Foto BriefkastenDas Paul-von-Denis-Gymnasium nimmt auch dieses Jahr wieder am Briefmarathon von Amnesty International teil. Im vergangenen Jahr wurden an unserer Schule 240 Briefe von Schüler*innen geschrieben, in welchen sie sich für Menschenrechte, Gerechtigkeit und Gleichberechtigung einsetzten.

In einer Ausstellung in der Bibliothek sowie im Foyer können sich vom 6.12. – 10.12.2021 alle Schüler*innen über die Schicksale der diesjährigen Personen des Briefmarathons informieren. Dafür wurden von den Schüler*innen Plakate angefertigt und Filme gedreht.

Für die folgenden Personen werden dieses Jahr Briefe geschrieben:

Mohamed al-Baqer (Ägypten)
Mohamed setzt sich als Anwalt für Menschenrechte ein und wurde wegen dieser Arbeit willkürlich und ohne Verfahren festgenommen. Er ist Folter und anderen unmenschlichen Behandlungen ausgesetzt. Schreibe an den ägyptischen Präsidenten: Fordere ihn auf, Mohamed al-Baqer umgehend und bedingungslos freizulassen.

Mikita Zalatarou (Belarus)
Er wird mit 16 Jahren von der Polizei festgenommen und misshandelt. Er habe angeblich einen Molotowcocktail auf zwei Polizisten geworfen. Mikita wurde zu 5 Jahren Haft verurteilt. Schreibe an den Generalstaatsanwalt von Belarus: Fordere ihn auf, Mikita freizulassen.

Zhang Zhan (China)
Zhang wird wegen ihrer Berichterstattung über den Corona-Ausbruch in Wuhan zu vier Jahren Haft verurteilt. Sie trat in einen Hungerstreik, der für sie lebensbedrohlich ist. Sie bleibt dem Risiko weiterer Folter und Misshandlungen ausgesetzt. Schreibe an den chinesischen Präsidenten: Fordere ihn auf, Zhang Zhan umgehend und bedingungslos freizulassen.

Ciham Ali (Eritrea)
Ciham ist seit 9 Jahren verschwunden. Mit 15 Jahren wurde sie bei einem Fluchtversuch an der Grenze zum Sudan festgenommen. Seitdem hat niemand mehr etwas von ihr gehört. Schreibe an den US-Außenminister: Fordere ihn auf, von Eritrea die sofortige und bedingungslose Freilassung Cihams zu verlangen.

Bernardo Caal Xol (Guatemala)
Bernardo ist Lehrer und Menschenrechtsverteidiger. Er setzte sich für die Rechte der indigenen Maya Q’eqchi’ ein. Zu 7 Jahren Haft wurde er verurteil, weil er sich dem Vorhaben der Regierung, zwei Wasserkraftwerke auf dem Gebiet der indigenen Gemeinden zu errichten, widersetzte. Schreibe an die guatemaltekische Generalstaatsanwältin: Fordere sie auf, alle Anklagen gegen Bernardo fallen zu lassen.

Wendy Galarza (Mexiko)
Wendy ist Aktivistin für Frauenrechte. Sie wurde auf einer Demonstration angeschossen und erstattete Anzeige gegen die Polizei. Doch die Verantwortlichen sind nicht zur Rechenschaft gezogen worden. Schreibe dem zuständigen Staatsanwalt und fordere ihn auf, die Menschenrechtsverletzungen, die Wendy erlitten hat, zu untersuchen.

Imoleayo Michael (Nigeria)
Er war Teil einer Demonstration gegen Gewalt, Erpressung und Morde durch eine Spezialeinheit der Polizei. Weil er sein Recht auf Versammlungs- und Meinungsfreiheit wahrgenommen hat, drohen ihm nun 3 Jahre Haft. Schreibe an den nigerianischen Generalstaatsanwalt: Fordere ihn auf, alle Anklagen gegen Imoleayo fallen zu lassen.

Janna Jihad (Israel /Westjordanland)
Janna berichtet über ihren Alltag im Westjordanland, welches von Israel besetzt ist. Sie wird deswegen schikaniert und erhält Morddrohungen. Schreibe an das israelische Parlament: Fordere die Knesset auf, die Diskriminierung von Janna zu beenden.
Rung Panasuya (Thailand)
Rung ist eine Wortführerin der thailändischen Demokratiebewegung. Sie nahm an mehreren Protesten teil und wurde deshalb festgenommen. Nun droht ihr lebenslange Haft. Schreibe an den thailändischen Ministerpräsidenten: Fordere ihn auf, alle Anklagen gegen Rung fallen zu lassen.

Sphere (Ukraine)
Sphere ist eine Organisation in der Ukraine, welche sich für Frauen- und LGTBI-Rechte einsetzt. Deswegen wurden sie schon fast 30 mal angegriffen, ohne, dass jemand zur Rechenschaft gezogen worden wäre. Schreibe dem ukrainischen Ministerpräsidenten: Fordere ihn auf, sicherzustellen, dass die Angriffe auf Sphere und die Hassverbrechen untersucht werden.

(Aurela Mema, 10c)


Terminplan zum Herunterladen

Den Terminplan können Sie hier als PDF-Datei herunterladen. Änderungen vorbehalten. Stand 07.01.2022

Corona Informationen auf einen Blick.
(bitte klicken Sie auf das Bild)
Corona Informationen

EmS Badge 2019 20

Europaschule RLP

SoR Logo

Medienkompetenz macht Schule

Logo Medienscoutschule

FiPS Logo

 

 

 

 

 

 

KSt.Stempel 2021 Erfolgreiche Schule

Projekt Schulhofumgestaltung

Das Projekt zur Umgestaltung unseres Schulhofs geht in die Phase der aktiven Umsetzung. Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der letzten Bauaktion am 20.05.2017 finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der Pflanzaktion am 24.09.2016 finden Sie hier.