Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2019Sechs Schülergruppen des Gymnasiums im Paul-von-Denis-Schulzentrum in Schifferstadt haben im jetzt zu Ende gehenden Schuljahr Großartiges geleistet. Dafür wurden sie bei der diesjährigen Preisverleihung des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen mit ersten, zweiten und dritten Landespreisen belohnt.

Im Gruppenwettbewerb haben die PVD-Schülerinnen sich bei ihren Beiträgen mit interessanten und tiefgründigen Themen auseinandergesetzt. So gab es zum Beispiel eine Talkshow zum Thema global warming, ein Problem mit dem sie sich auch im bilingualen Unterricht beschäftigt hatten. Marlene del Amo, Julia Radovan und Tessina Ried glänzten hier nicht nur mit ihren Englischkenntnissen und ihrem Fachwissen, sondern auch mit der technischen Umsetzung ihres Beitrags. Belohnt wurden sie mit einem ersehnten ersten Landespreis.

Drei weitere Schülerinnen der Klasse 9b, Emily Berlinghof, Alina Rieke und Lisa Sommer, erhielten einen zweiten Landespreis. Sie produzierten eine Radiosendung, bei der über eine breite Facette aktueller Themen berichtet wurde. Die Wettervorhersage und aktuelle Verkehrslage durften dabei natürlich nicht fehlen!

Auch vier dritte Preise gingen an Schifferstädter Schülerinnen der achten, neunten und zehnten Klasse. Hier setzten sich die Gruppen auch mit ihnen wichtigen Themen wie Ausgrenzung, Magersucht, Homosexualität und Handy-Abhängigkeit auseinander. Und das in englischer Sprache!

Mit Buch- und Geldpreisen sowie offiziellen Urkunden vom Ministerium für Bildung kehrten die insgesamt 25 beteiligten Schülerinnen und ihre betreuende Lehrerin Beth Mayhew-Fiscus glücklich zurück nach Schifferstadt.

MWF

Am  24. Juni 2019 findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins des Gymnasiums Schifferstadt statt.

Ort: Bibliothek im Gymnasium
Termin: Montag, 24.06.2019 um 19.00 Uhr

Die Tagesordnung und die schriftliche Einladung finden Sie im angehängten Dokument.

Gruppenbild der LKs mit MdB

Am heutigen Donnerstag, 13. Juni 2019, besuchte der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises 208, Johannes Steiniger, unsere Schule. Er nahm sich zwei Stunden Zeit, um in ungezwungener Atmosphäre mit den Leistungskursen Sozialkunde der Jahrgangsstufe 11 und 12 zu diskutieren. Ging es zunächst noch um das Leben als Abgeordneter und den Alltag zwischen Berlin und Bad Dürkheim, so drehte sich das Gespräch schnell um die gerade heißen Eisen der Tagespolitik. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich auf das Gespräch vorbereitet und teilweise sehr pointierte Fragen formuliert. So kam es zu einem lebhaften Austausch, der auch dem Abgeordneten sichtlich Freude zu bereiten schien.

VOS

Für die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2019 besteht am Donnerstag, 27. Juni, von 10 bis 12 Uhr Gelegenheit zur Einsichtnahme in ihre schriftlichen Abiturarbeiten.

Kreisjugendsportfest 2019Wie jedes Jahr nahmen Schüler/innen der sechsten bis elften Jahrgangsstufe unserer Schule am Kreisjugendsportfest teil, das am 4. Juni 2019 in Limburgerhof stattfand. Einige unserer Sportler/innen, betreut von S. Buttweiler und M. Schehl, verfügen bereits über einige Erfahrung beim Kreisjugendsportfest und konnten gute Ergebnisse erzielen. Gegner unserer Sportler/innen kamen aus den Schulen aus Böhl-Iggelheim, Dudenhofen, Maxdorf und Mutterstadt.

Das PvD war bei der weiblichen und männlichen Jugend in den Altersklassen U14-U18 vertreten. Insbesondere in den Altersklassen U16 und U18 konnten sich unsere Schüler/innen mit sehr guten Ergebnissen gegen ihre Konkurrenten behaupten. Unsere Jungenmannschaften konnten hier den 1. Platz belegen. In den Staffelläufen konnten auch unsere Mädchen dieser Altersgruppe sich gegen die Mannschaften der anderen Schule durchsetzen.

Leider liegen derzeit die Einzelplatzierungen noch nicht vor. Sie werden nachgereicht, sobald die Endergebnisse eingehen.
Wir freuen uns mit unseren Schüler/innen und gratulieren herzlich!

für den Fachbereich Sport
Thu

Ein paar Schnappschüsse gibt es in der Galerie:

Ergebnis Balken 2019Die Juniorwahl wurde an unserer Schule am Freitag beendet und die Stimmen im Anschluss vom Sozialkunde-Leistungskurs der 11. Klasse ausgezählt. Bei einer Wahlbeteiligung von 83,5 % gab es keine ungültigen Stimmen. Stimmberechtigt waren alle Schülerinnen und Schüler der zehnten, elften und zwölften Klassen.

Ergebnis Kuchen 2019Klarer Sieger waren an unserer Schule Bündnis 90 / Die Grünen mit einem Ergebnis von 44,2%. Auf den weiteren Plätzen folgten die SPD, CDU und FDP und Die Partei. Die genauen Ergebnisse, auch der kleineren Parteien, finden Sie, wenn Sie auf "Weiterlesen" klicken.

Unterkategorien

Corona Informationen auf einen Blick.
(bitte klicken Sie auf das Bild)
Corona Informationen

EmS Badge 2019 20

Europaschule RLP

SoR Logo

Medienkompetenz macht Schule

Logo Medienscoutschule

Projekt Schulhofumgestaltung

Das Projekt zur Umgestaltung unseres Schulhofs geht in die Phase der aktiven Umsetzung. Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der letzten Bauaktion am 20.05.2017 finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der Pflanzaktion am 24.09.2016 finden Sie hier.