Am Donnerstag, den 21. Februar, findet ab 19:00 Uhr der Elternabend für alle Eltern aus den Jahrgangsstufen 9 und 11 statt.

Neben der Präsentation des schulischen Konzepts zur Berufsorientierung und Informationen durch die Bundesagentur für Arbeit und die IHK werden wir Ihre Fragen zu diesem Thema beantworten.

Der Elternabend ergänzt unseren diesjährigen Tag der Berufs- und Studienorientierung, der am 19. Februar stattfindet.

Achtung: Der Elternabend findet in der Aula des Schulzentrums statt, welche sich im Gebäude der Realschule Plus befindet.

Marcus Stern

(Koordinator Berufsorientierung)

Weiterlesen ...Anlässlich des Heimgangs unseres geschätzten und lieben ehemaligen Kollegen

Erhard Zschernitz

möchten wir unser aufrichtiges Beileid bekunden. Herr Zschernitz hat sich in der Zeit seiner Tätigkeit am Paul-von-Denis Gymnasium engagiert und vorbildlich für seine Schülerinnen und Schüler sowie für die Belange der Schule eingesetzt und hat sich dadurch ein ehrendes Andenken erworben. Seine fachliche Kompetenz, gepaart mit menschlicher Güte und Zuwendung, wird allen, die ihn kannten, in lieber Erinnerung bleiben.

Wir sind in Trauer mit der Familie verbunden.

Für die Schulgemeinschaft

Gabrielle Steinbach, OStD‘

Weiterlesen ...Was wissen wir über unser Nachbarland Polen? - Erstaunlich wenig, wie auch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b zugeben mussten. Im Rahmen des vom DAAD geförderten Projekts „Europa macht Schule“ gab Nadine Gawron, Erasmus-Studentin an der Universität Heidelberg, einen Einblick in die Kultur und Geschichte ihres Heimatlandes. Die Studentin besuchte die Klasse während des Geschichtsunterrichts für insgesamt drei Unterrichtsstunden.

SCU

Liebe Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen,

am Dienstag, den 5.2.2019, habt ihr von 17:45 – 18:45 Uhr die Gelegenheit, euch bei 12.-Klässlerinnen und –Klässlern über die verschiedenen Leistungsfächer zu informieren. Dies bietet euch die Möglichkeit, in einem lockeren Gespräch alle noch offenen Fragen zu stellen, damit ihr gut informiert diese wichtige Wahl treffen könnt. Frau Weber und Herr Dedek sind ebenfalls anwesend und beantworten euch gerne individuelle Fragen zum Wahlverfahren, zu den Wahlmöglichkeiten, zur Organisation der MSS und weiteren Themen, die euch unter den Nägeln brennen.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Sehr geehrte Eltern,

im Anschluss an diese Informationsveranstaltung für die Schülerinnen und Schüler findet um 19:30 Uhr im Foyer unseres Gymnasiums ein Elternabend statt, auf dem wir Sie über die wesentlichen Punkte zur Oberstufe und zu den anstehenden Kurswahlen informieren möchten. Die Einladung hierfür wurde Anfang Januar an die Schülerinnen und Schüler verteilt. Gerne beantworten wir Ihnen an diesem Abend alle Fragen zu dieser wichtigen Entscheidung Ihrer Kinder. Falls Ihre Tochter/ Ihr Sohn an diesem Elternabend teilnehmen möchte, kann sie/er gerne mitkommen.

S. Weber und J. Dedek

Im Jahr 2019 haben 15 Schüler/innen der Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises erfolgreich am Regionalwettbewerb Jugend Musiziert teilgenommen, darunter auch vier Schüler/innen unserer Schule: 

  • Erik Lehmann (8b), Kontrabass: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
  • Marlene Maager (MSS 11), Violine: 1. Preis
  • Constantin Sold (MSS 11), Viola: 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
  • Lili Stahlmann (10c), Klarinette (Duo-Wettbewerb): 1. Preis

Die Schulgemeinschaft gratuliert ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!

Am Dienstag, den 29.1., und am Donnerstag, den 14.2., finden die Anmeldungen für die AbgängerInnen der Realschule, die bei uns ab dem kommenden Schuljahr die 11. Klasse besuchen möchten, statt. Bitte kommen Sie ab 13:45 Uhr in unser Sekretariat.

Mitzubringen sind das Halbjahreszeugnis der 10. Klasse sowie die Gymnasialempfehlung. Es ist am besten, wenn ein Elternteil mitkommt, um das Anmeldeformular und den Wahlbogen gleich zu unterschreiben.

Bei Fragen können Sie sich gerne vorher an mich wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Weber

Bisher mussten alle Realschülerinnen und Realschüler, die keine zweite Fremdsprache gelernt hatten, ab der 11. Klasse Latein als verpflichtende Fremdsprache belegen. Ab dem kommenden Schuljahr wird diese Fremdsprache Spanisch sein.

Zur Erinnerung: Die Anmeldung von externen Schülerinnen und Schüler für die 11. Klasse findet morgen (29.01.) und am 14.2., jeweils von 13:45 bis 15:30h, statt.

S. Weber

Weiterlesen ...Mobbing: Dieses brisante Thema stand für die Siebtklässler am 18. Dezember bei drei Lesungen für jeweils zwei 7. Klassen auf dem Stundenplan. Silas Matthes las in der Schulbibliothek mehrere Passagen aus seinem Debütroman „Miese Opfer“ vor und kam dabei mit seiner interessierten und aufmerksamen Zuhörerschaft in einen regen Austausch über Mobbing in der Schule, über kreatives Schreiben und über die Entstehungsgeschichte seines Buches.

Silas Matthes ist am PvD kein Unbekannter. Bereits im letzten Schuljahr konnte er gemeinsam mit seiner Kollegin Nathalie Matt sein junges Publikum fesseln. Auch diesmal verstand es der Jungautor von Anfang an mit seiner mitreißenden Art, die Schülerinnen und Schüler in seinen Bann zu ziehen.

In seinem Roman „Miese Opfer“ erzählt Matthes von zwei Freunden, die in schlimmster Weise unterdrückt und gedemütigt werden und sich irgendwann dagegen wehren. Als der sympathische 26-Jährige anfing zu lesen, herrschte absolute Stille. Die Schülerinnen und Schüler lauschten gebannt den Schilderungen des Protagonisten Fred vom ersten Schultag nach den Sommerferien. Die Sprache im Roman ist unverfälscht jugendlich. Matthes zog die Jugendlichen damit sofort in seinen Bann. „Sie rechnen nicht damit, dass jemand kommt, der direkt erzählt wie es ist – und das auch noch in ihrer Sprache“, wusste er aus seinen Erfahrungen von anderen Lesungen zu berichten.

SoR Logo

MmS ausgezeichnete Projektschule Logo

Logo Medienscoutschule

Projekt Schulhofumgestaltung

Das Projekt zur Umgestaltung unseres Schulhofs geht in die Phase der aktiven Umsetzung. Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der letzten Bauaktion am 20.05.2017 finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der Pflanzaktion am 24.09.2016 finden Sie hier.